Mittwoch, 1. April 2009

Ausgelassen schwurfen.
































Na das passt ja zum Posting davor. Ich hatte schon vorher überlegt, ob ich die Veranstaltung hier groß ankündigen muss. Muss ich aus zwei Gründen. Ich hab am Sonntag mit jemand gefrühstückt, an dem Snares Wahrnehmungsmäßig vorbei gegangen ist und – der bessere Grund – mein absoluter Lieblings DJ legt bei der Veranstaltung auf. Völlig zu recht.
Poingi habe ich (und das erzähle ich vielen Leuten, gerne auch mehrmals) zum ersten mal bei einer Party in der Köpi gesehen. Sein Set und sein Mixing war wahnsinnig schnell und dabei unglaublich komplex und differenziert. Musik hat selten so konsequent richtig geklungen, weil ganz jenseitig von alberner Verspieltheit und tumber Geschwindigkeit. Nicht dass das nicht auch Platz in Musik haben soll aber wenn ich die Wahl habe, dann...
Den Flyer mit seiner Email Adresse habe ich bis heute. Nicht dass ich mich getraut hätte zu mailen. Das lief dann später alles über die nicht viel weniger tollen neuruppin-atzen. Alle zusammen wohnen sie heute hier zusammen.
Wer also Pongi sehen möchte kann das hier tun oder im

berghain // wriezener bahnhof
start: 20.00 uhr

VENETIAN SNARES
CURRENT VALUE
LARVAE
DJ POINGI

Dj Poingi is also AnneFrankZappa

Kommentare:

hetze hat gesagt…

Supi, dann sehen wa uns, Keule! Der Link zu unserer Homebase funzt aber irgendwie nicht. Hier nochmal in Großbuchstaben: HTTP://WWW.CLASHOFTHETITANS.ORG

...lustig, ich seh grad, bei der Anti-Spam-Worbestätigung für diesen Kommantar soll ich "cotto" eintippen. Das nehmen wir oft als Abkürzung für (C)lash(O)f(T)he(T)itans.(O)rg - wer da nicht religiös wird! ;)

aristid kuwalda hat gesagt…

ich hatte dafür heute morgen das hier im elektronischen briefkasten.
auch ein zeichen gottes.
dass die tatsächlich von weihnachten schreiben, ist mir aber erst gerade eben aufgefallen. wahrscheinlich sind die produkte so teuer, dass man so früh anfangen muss zu sparen.
außerdem steckt noch ein denkfehler drin, wer zur hölle möchte guten sex?
ODER wie öde ist es im himmel.
Zizek sagt potenzmittel sind die werkzeuge der kastration, keines gegen sie. jetzt aber der brief aus dem katholischen polen:

Es lauft im Bett nicht mehr wie frueher? Haben Sie das Gefuehl, dass ihre Potenz waehrend des Sex nachlaesst? Kommen Sie zu frueh? Oder haetten Sie einfach gerne laengeren und intensiveren Sex?

Das Leben ist zu kurz - geniessen Sie das in vollen Zuegen.
Mit Geld kann man nicht alles kaufen! Die Potenz und ueber 20 Minuten Standhaftigkeit schon!

Mit unserem Produkt vergessen die Potenzprobleme und haben wieder Spass am Sexleben. Wir haben
genau das Richtige fuer Sie!
Das Geld kommt und geht - unvergessliches Sex-Erlebnis bleibt!

Bestellen Sie jetzt und vergessen Sie Ihre Enttaeuschungen, anhaltende Versagensaengste und wiederholte peinliche Situationen!

Jetzt bestellen und naechste Woche erhalten - 12 Tb. umsonst zum Weihnachten!

http://zyodeoey.fm.interia.pol

Frohe Weihnachten


und wieso soll man es geniessen, dass das leben zu kurz ist. und scheitert der meisste sex nicht daran, dass der(die) passende parter(in)fehlt.